0

Das letzte Mahl

Palzkis 20. Fall, Hauptkommissar Palzki 20 - Kriminalromane im GMEINER-Verlag

12,00 €
(inkl. MwSt.)

Kurzfristig Lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783839228036
Sprache: Deutsch
Umfang: 279 S.
Format (T/L/B): 2 x 20 x 12 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

In der Vorderpfalz, Deutschlands größtem Gemüsegarten, stirbt eine Landwirtin während eines Abendessens durch den Verzehr von giftigen Zucchini. Der ebenfalls anwesende Kommissar Palzki, der eine Abneigung gegen Grünzeug aller Art hat, überlebt unbeschadet. Schnell wird ihm klar, dass es Verbindungen zum Pfalzmarkt in Mutterstadt geben muss. Richtig dramatisch wird es, als vor Palzkis Augen mitten in der Nacht ein Lkw-Fahrer erschossen wird, der eine Gemüselieferung zum Pfalzmarkt bringen wollte.

Autorenportrait

Harald Schneider, 1962 in Speyer geboren, wohnt in Schifferstadt und arbeitete 20 Jahre als Betriebswirt in einem Medienkonzern. Seine Schriftstellerkarriere begann während des Studiums mit Kurzkrimis für die Regenbogenpresse. Der Vater von vier Kindern veröffentlichte mehrere Kinderbuchserien. Seit 2008 hat er in der Metropolregion Rhein-Neckar-Pfalz den skurrilen Kommissar Reiner Palzki etabliert, der neben seinem mittlerweile zwanzigsten Fall 'Das letzte Mahl' in zahlreichen Ratekrimis in der Tageszeitung Rheinpfalz und verschiedenen Kundenmagazinen ermittelt. Im Jahr 2017 erreichte Schneider bei der Wahl zum Lieblingsautor der Pfälzer den 3. Platz nach Sebastian Fitzek und Rafik Schami.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage"

Alle Artikel anzeigen

Andere Kunden kauften auch

Kurzfristig Lieferbar

14,00 €
inkl. MwSt.

Kurzfristig Lieferbar

12,95 €
inkl. MwSt.

Kurzfristig Lieferbar

20,00 €
inkl. MwSt.

Kurzfristig Lieferbar

11,00 €
inkl. MwSt.

Kurzfristig Lieferbar

18,90 €
inkl. MwSt.