0

Das Apfelblütenfest

Roman

Auch erhältlich als:
16,00 €
(inkl. MwSt.)

Kurzfristig Lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783492063883
Sprache: Deutsch
Umfang: 352 S.
Format (T/L/B): 3 x 20.6 x 13.7 cm
Einband: Paperback

Beschreibung

Vollständig überarbeitet und mit wunderschönem neuen Cover Jules war neun Jahre alt, als er eine Stellenanzeige in den größten und schönsten Baum im Apfelhain der Familie ritzte. Er suchte damals eine Haushälterin für seinen Vater, dem nach dem Tod seiner Frau alles über den Kopf wuchs. Seitdem sind zwanzig Jahre vergangen, Jules' Vater ist längst tot, und er selbst hat widerwillig den Hof übernommen, auf dem Calvados und Cidre produziert werden. Und plötzlich bewirbt Lilou sich um die längst vergessene Stelle, eine fröhliche, eigensinnige junge Frau, die in dem kleinen Ort an der normannischen Küste als Heilpraktikerin arbeitet. Nach und nach öffnet sie Jules das Herz, für die Schönheit der Natur und auch für die Liebe. Doch allzu schnell müssen die beiden erkennen, wie zerbrechlich Liebe sein kann, wenn das Schicksal eingreift. 'Ideal für gemütliche Sommer-Abende.' Freundin 'Eine schöne Liebesgeschichte' Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Autorenportrait

Carsten Henn, geboren 1973 in Köln, besitzt einen Weinberg an der Terrassen-Mosel, hält Hühner und Bienen und teilt sein Leben mit Katzen. Er arbeitete nach seinem Studium als Radiomoderator und ist heute als freier Weinjournalist und Restaurantkritiker tätig. Er veröffentlichte zahlreiche erfolgreiche Kriminalromane und Liebeskomödien. Sein Roman 'Der Buchspazierer' stand über ein Jahr ununterbrochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste, wurde in 25 Länder verkauft, eroberte die Herzen der Leserinnen und Leser und erhielt begeisterte Besprechungen. Auch sein nächster Roman 'Der Geschichtenbäcker' eroberte auf Anhieb die Top 10 der SPIEGEL-Bestsellerliste, blieb viele Monate darauf und wurde vielfach ins Ausland verkauft.

Schlagzeile

So bittersüß wie ein Glas Calvados!